Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

Schmerzen, Leiden und Krankheit sind eine sehr persönliche Angelegenheit. 

Das Internet verleitet dazu, sich Rat auf unzähligen anonymen Websites zu suchen, wobei jedoch Symptome verallgemeinert und pauschalisiert werden. Jeder Patient hat seine Geschichte und seine eigenen Symptomkomplexe.

 

Der Erfolg einer Behandlung wird unter anderem von der richtigen Diagnose bestimmt.

Dabei geschehen oftmals die folgenschwersten Fehler. Deswegen lege ich besonderen Wert darauf, dass der Patient ausreichend Zeit hat, seine Beschwerden zu erklären. Darüber hinaus ist in der Orthopädie, besonders in der Wirbelsäulenchirurgie die körperliche Untersuchung durch einen erfahrenen und versierten Arzt von besonderer Bedeutung.

 

Daher beschränkt sich die Präsentation meiner Tätigkeit hier auf das notwendigste, zumeist können sich die wirklichen Probleme sowieso nur im persönlichen Kontakt klären lassen.

 

 

 

 Zu meinem Werdegang

 

*1961 in Mainz, Deutschland

 

1972-1981 Humanistisches Gymnasium in Ravensburg

 

1981 bis 1994 Studium der Biologie, Chemie, Humanmedizin in den USA, Italien, Deutschland

 

1994 bis 2002 Facharzt Ausbildung zum Orthopäden und Traumatologen in England, Italien, Deutschland.

 

Seit 1997 in der Wirbelsäulenchirurgie tätig.

 

Seit 9/ 2017 niedergelassen als Facharzt für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates in Herisau.

 

 

Die ärgerlichsten und folgenschwersten Fehler unterlaufen dem Arzt zumeist bei der Diagnose, nicht bei der Therapie.

 

Kommt es nach erfolgloser oder unbefriedigender konservativer Therapie doch noch zum Eingriff als letztem Ausweg, so ist es von großer Wichtigkeit, dass der Arzt dem Patienten die Chancen und Risiken, aber auch die möglichen Veränderungen im Leben nach dem Eingriff aus reicher Erfahrung darlegen kann.

 

Niemand kann unbegrenzte oder rasant wachsende Fachgebiete in der Medizin vollständig auf höchstem operativen Niveau anbieten. Obwohl ich die meisten orthopädischen Krankheitsbilder konservativ behandle, beschränke ich mich daher operativ auf das Gebiet der Wirbelsäulenchirurgie.